Angelpark "Papiermühle"

Direkt zwischen den Meeren im Naturpark Aukrug, in landschaftlich idyllischer und ruhiger Lage, lassen sich nach Herzenslust Fische fangen. Genießen Sie die Ruhe und lassen Sie die Seele baumeln. In sechs Naturteichen und einem Bachlauf, mit unterschiedlichem Besatz, warten Fischarten für jeden Anspruch auf !

 

Ab dem 1. Mai ist der Räuberteich wieder Räuberteich und nicht mehr Großforellenteich!

Neu besetzt sind Aale, Hechte, Störe, Karpfen, Welse und alles was so räubert!
Alles neu macht der  Mai! Ab morgen gibt es keine Vermietungen mehr im Angelpark, sondern nur noch im neuen Vermietungsbereich hinter dem Betriebsgebäude.  Der Angelpark ist nur für Tagesgäste, die beherzt an allen Teichen fischen können.  Am neuen Waldteich ist morgen bereits die erste Gruppe am Fischen und Grillen – willkommen!

Euer Angelpark Team

 

 

 

 

 

IMG_1965 

 

 
 ——————————————

 

Wir freuen uns auch zukünftig über einen regen Austausch zwischen uns und allen Freunden des Angelns, egal an welcher Rute.

Wir haben verstanden: Sie möchten gerne Fische fangen, wann immer Sie zu uns zum Angeln kommen.
Viel besetzen, sicher fangen – dieses geht nur mit Fanglimit!
Wir unterscheiden zwischen den Anglern, die aktiv und beweglich angeln (Schlepprute, Spinnrute oder Fliegenrute) und denen, die mit ruhenden Ruten fischen (Pose, Grund).

Der Angelpark Papiermühle ist jetzt bei Facebook.